Verschwendung von Lebensmitteln

Wussten Sie, 

... dass in Deutschland pro Kopf 632kg Abfall entsorgt wird und das dieser zum größten Teil aus Lebensmitteln besteht? 

.... und dass der größte Teil der Lebensmittelverschwendung durch private Haushalte geschieht.  

Ein kleiner Teil davon ist vielleicht unvermeidbar, doch ein größerer basiert einfach auf unserer Verbrauchermentalität und unserem Überschuss, vielleicht auch unserer Gier. Das tut besonders deshalb weh, weil anderenorts Menschen an akutem oder chronischem Hunger leiden. Doch eine Überführung unserer Lebensmittelüberschüsse in Schwellenländer ist schlicht nicht möglich. Das Beste was wir wirklich tun können, ist besser haushalten, bescheidender sein und dafür Geld in Projekte stecken, die in Krisengebieten Lebensmittelknappheit und Hunger wirksam bekämpfen. Wir laden Sie deshalb ein, helfen Sie uns helfen!